Jobsuche

154 Stellen im Angebot

Vielleicht möchten Sie aber auch Ihr bestehendes Einkommen durch eine Nebentätigkeit aufbessern? Ob langfristiger, oder kurzfristiger Job. Wir vermitteln attraktive Stellen in unterschiedlichsten Branchen. Und außerdem: Wer sich für Zeitarbeit entscheidet, hat viele Vorteile. Mehr Abwechslung im Job, die Chance, in verschiedenen Branchen zu arbeiten und schlussendlich mehr Möglichkeiten für eine bessere berufliche Entwicklung. Zeitarbeit, was ist das? Sie ist in erster Linie zeitgemäß – für Unternehmen und Bewerber gleichermaßen. Denn Sie als Kandidat und Zeitarbeitnehmer genießen die Sicherheit, fest bei PRIMAJOB angestellt zu sein. Mit einem tariflich geregelten Gehalt, mit attraktiven Sozialleistungen und mit Urlaubsansprüchen.

Der Unterschied zur klassischen Arbeitsform: Sie arbeiten für PRIMAJOB zeitlich befristet bei wechselnden Unternehmen. Manchmal für einige Tage und Wochen. Dann wiederum – je nach Bedarf – auch für Monate und möglicherweise Jahre. Das ist attraktiv und abwechslungsreich zugleich.

  • Festanstellung mit allen Sozialleistungen
  • Festes Einkommen auf Tarifbasis
  • Verbesserung der beruflichen Entwicklungen
  • Mehr Perspektiven und Abwechslung im Job
  • Aus- und Weiterbildungsangebote
  • Möglichkeit der Übernahme

Vollständige Bewerbungsunterlagen haben generell drei Bestandteile:


1. Anschreiben

2. Lebenslauf

3. Zeugnisse


Und das alles verpackt und präsentiert in einer ansprechenden Mappe (bitte nicht nur alles einfach zusammentackern).


Anschreiben:

Ein Anschreiben ist Pflicht für alle die sich bewerben wollen. Wichtig ist: Fassen Sie sich kurz - Ihr Anschreiben sollte nicht mehr als eine DIN A4-Seite umfassen. Besonders wichtig: Nehmen Sie Bezug zur Stelle und erklären Sie genau, warum Sie sich für diese Stelle interessieren. Sie können Ihre beruflichen Wünsche und Ziele mitteilen und unbedingt auch die Erfahrungen, die Sie für diese Stelle mitbringen. Und Achtung: Vermeiden Sie Rechtschreibfehler und nutzen Sie ordentliches, eher neutrales Papier (ohne „Blümchen“ oder Musteraufdrucke), sonst machen Sie keinen guten Eindruck.


Lebenslauf:

Dieser sollte klar strukturiert und übersichtlich sein und die wichtigsten Stationen Ihres Lebens lückenlos dokumentieren, vor allen Dingen auch die, die Sie für die Stelle qualifizieren. Verbinden Sie Ihre Stärken oder Kenntnisse mit den Stellenanforderungen, damit punkten Sie. Keine bloße Aufzählung von Stationen, sondern auch kurz eine Beschreibung der Inhalte und Verantwortungsbereiche einer Position, das macht es deutlicher. Tipp: Gerade Berufsanfänger oder Quereinsteiger sollten Ihre Fähigkeiten hervorheben, die trotzdem für die angestrebte Position wichtig sein können.


Übliche Reihenfolge in einem Lebenslauf:

  • Persönliche Daten (Geburtsdaten, Kontaktdaten …)
  • Beruflicher Werdegang (Aktuellste Stelle / Position zuerst)
  • Schulabschluss / Ausbildung / Bildungsweg evtl. Studienschwerpunkten
  • Zusätzliche Fähigkeiten (Sprachen / Diplome / Praktika / Ehrenamtliche Tätigkeiten / Aushilfsjobs / Auslandsaufenthalte)
  • Anlagen: Zeugnisse / Zertifikate / Dokumente, die Ihre Leistungen bestätigen

Hinweise auf XING oder Linkedin Profile im Netz soweit vorhanden sind durchaus sinnvoll.


Bewerbungsfoto:

Das Bewerbungsfoto ist zwar kein Muss, aber ein professionelles Foto (bitte kein Handy-Selfie) hilft Ihnen Sympathiepunkte zu sammeln und Ihre Bewerbung nimmt Gestalt an.


Sonstiges:

Generell sollte Ihre gesamte Bewerbung dem Job entsprechen für den Sie sich bewerben möchten. Wenn Sie sich als Buchhalter, oder Sachbearbeiter bewerben, dann sollte sich das auch in Ihrer Bewerbung darstellen, dann sind kreative Höhenflüge im Anschreiben, oder im Look der Mappe eher schlecht. Wenn Sie sich aber als Grafiker bewerben, dann darf/muss das auch Ihre Bewerbung zeigen. Vollständig und ordentlich müssen aber natürlich alle Bewerbungen sein.


Noch ein Hinweis: Heutzutage sind auch Online-Bewerbungen gang und gebe, aber Achtung auch hier ist ein adäquater, vollständiger Auftritt unerlässlich, es darf kein lockerer Ton angeschlagen werden, wie bei Online-Kommunikation ja heutzutage durchaus üblich. Ihre Online-Bewerbung müssen Sie genauso sorgfältig erstellen wie eine klassische. Denken Sie auch an Ihre Mailadresse (Bitte kein: schatzi73@gmx.de oder ähnliches).


Viel Erfolg!


Leitfaden hier herunterladen (PDF Download) 

Industrie & Handwerk

Sie wissen, wo der Hammer hängt? Sind gleicher-maßen in Werkstätten und auf Baustellen zu Hause?

 

mehr Info ...

Pädagogik

Sie haben Spaß am Umgang mit Kindern! Kennen deren Wünsche und Bedürfnisse aus dem Effeff?

 

mehr Info ...

Pflege & Soziales

Sie bieten Pflege mit Herz und Seele? Prima – denn intensive Pflege wird stärker nachgefragt denn je ...

 

mehr Info ...

Gastronomie & Hotellerie

Sie suchen Abwechslung und Service total? Prima – denn die Gastronomie ist heutzutage unglaublich vielseitig.

 

mehr Info ...

Logistik & Transport

Sie wissen wo es lang geht? Prima, denn Logistik & Produktion ist ein unglaublich weites Feld.

 

mehr Info ...

Office & Technik

Sie wissen wie das perfekte Büro aussehen sollte? Prima – dann gehört Büroorganisation zu Ihren Stärken

 

mehr Info ...

  • einfach
  • flexibel
  • persönlich
  • professionell
  • kompetent
  • schnell

ⓒ 2017 - Primajob.de